Handwerkskammer Kassel 
   
 
   
 
 © B. L. & P. 
   
 
 
Sondernewsletter
Wirtschaft trifft Politik – Interaktive Podiumsdiskussion am 31. August zur Bundestagswahl


Sehr geehrte Damen und Herren!

Die Bundestagswah 2021 nimmt die Wirtschaft in Nord-, Ost- und Mittelhessen zum Anlass, um mit den regionalen Kandidaten zur Bundestagswahl ins Gespräch zu kommen und ihnen mit auf den Weg zugeben, was aus ihrer Sicht wichtig ist, um den Standort zukunftsfest aufzustellen Die Diskussion wird live aus dem großen Sitzungssaal der IHK Kassel-Marburg am 31. August ab 18 Uhr gestreamt. Folgen Sie einfach diesem LINK.

Es debattieren:
  • Frank Dittmar, Präsident der Handwerkskammer (HWK) Kassel
  • Julia Esterer, Präsidiumsmitglied der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg
  • Karsten Stückrath, stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes, Arbeitgeberverband HESSENMETALL Nordhessen
  • Christoph Steinbach, Wirtschaftsjunioren Kassel

    Rede und Antwort stehen:
  • Michael Aufenanger (CDU)
  • Timon Gremmels (SPD)
  • Jürgen Lenders (FDP)
  • Boris Mijatovic (Die Grünen)
  • Stephanie Schury (Die Linke)
  • Albrecht Glaser (AfD)

    Als Stimmen aus der Wirtschaft kommen Dr. Anne Fenge (Hermanns AG, Kassel), Katharina Koch (Landfleischerei Koch, Calden) und Julia Pohl (Horn & Bauer, Schwalmstadt) in kurzen Einspielern zu Wort. Die drei Unternehmerinnen berichten über ihre betrieblichen Erfahrungen und bringen die Themen Arbeitsmarktflexibilisierung, Fachkräftesicherung und die digitale Infrastruktur in die Diskussion mit den Vertretern der Parteien ein.

    Zusätzlich können Sie, als Zuschauerinnen und Zuschauer des Livestreams, sich während der Übertragung per Chat an der Diskussion beteiligen und Ihre Fragen stellen.

    Diskussionsleiter des Abends ist TV-Moderator Dr. Norbert Lehmann, der Ihnen sicher aus den »heute«-Nachrichten bekannt ist..

    Der Livestream wird auch nachträglich über eine Sonderseite bei der IHK Kassel-Marburg oder auf YouTube zu sehen sein.

  •  
       
     
     
     
     
    Sie wollen den Newsletter der Handwerkskammer nicht mehr erhalten?
    Newsletter abbestellen
     
     
       
     

    Anbieter/Herausgeber:
    Handwerkskammer Kassel
    Scheidemannplatz 2
    34117 Kassel
    Tel: 0561 7888-0, Fax: -165
    E-Mail: info@hwk-kassel.de
    Internet: https://www.hwk-kassel.de
    Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV
    Hauptgeschäftsführer Jürgen Müller
    Tel: 0561 7888-110
    E-Mail: hgf@hwk-kassel.de


    Redaktion: Bertram Bock
    Tel: 0561 7888-142,
    E-Mail: bertram.bock@hwk-kassel.de
     
     
    Die Handwerkskammer Kassel ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird gemäß §109 der Handwerksordnung (HwO) gerichtlich und außergerichtlich durch den Präsidenten Frank Dittmar und den Hauptgeschäftsführer Jürgen Müller vertreten.

    Die Handwerkskammer Kassel übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Newsletter erwähnt werden.
     
     
    Infoservice
    Sie haben Fragen oder Anregungen zum Newsletter der Handwerkskammer?
    Wir freuen uns über Ihr Feedback. Kontakt

    Bringen Sie Ihre Angaben auf den aktuellen Stand. Profildaten anpassen

    Einwilligung zum personenbezogenen Tracking widerrufen
     
     
     
    © Handwerkskammer Kassel